2022
2021
2020
2019
2018
-2017

6.-8. 6. 2022
DDIOFEO ALBUM PRODUKTION

01
01-

4. 6. 2022

ELIAS STEMESEDER & GEORG VOGEL
Georg Vogel & Elias Stemeseder: Glaviia, Sinnddesaesa
Inntöne Tasten Festival

01
02
c gv

mr01
c Michael Rüsenberg

=> Konzertrezension
-


4. 6. 2022

DSILTON
Georg Vogel: Clavitone / Clavitones / Glaveddoone
David Dornig: 31-Ton Gitarre / 31-tone guitar / 31-Ddoon Giddaa
Valentin Duit: Schlagzeug / drumset / Dsaegl
Inntöne Tasten Festival

01

02
-


28. 5. 2022
DHAFER YOUSSEF - Miles Rhapsody
Dhafer Youssef Miron Rafajlovic / Nguyên Lê / Georg Vogel / Romain Labaye & Gergo Borlai
20:30h
Porgy & Bess
-


21. 5. 2022
DSILTON
Georg Vogel: Clavitone / Clavitones / Glaveddoone
David Dornig: 31-Ton Gitarre / 31-tone guitar / 31-Ddoon Giddaa
Valentin Duit: Schlagzeug / drumset / Dsaegl
22:15h
Künstlerhaus Salzburg
oenm-Wochenende Festival

123
-

20. 5. 2022
CLAVITON PRÄSENTATION
- Die Welt der Mikrotöne
MUK Lange Nacht der Forschung
Wien, Johannesgasse 4A 2.T
20:00 -20:45 Uhr
01
-

19. 5. 2022
SOLO
Georg Vogel: Klavier
Soloabend gemeinsam mit Oliver Kent @ Orangerie Hellbrunn Salzburg

03

01

05
-

7. 5. 2022
SOLO
Sofa-Konzert 3: Mozart der Improvisator
Villa Vicina, Mozarteum, Salzburg
19:30 Uhr

07
-

1. 5. 2022

DSILTON
Georg Vogel: Clavitone / Clavitones / Glaveddoone
David Dornig: 31-Ton Gitarre / 31-tone guitar / 31-Ddoon Giddaa
Valentin Duit: Schlagzeug / drumset / Dsaegl
Huygens-Fokker Fd.
Muziekgebouw Amsterdam,
Kleine Zaal

11.00h /// 11 a.m.

210530


01
-

24. 4. 2022
CLAVITON SOLO
Georg Vogel: 31-Ton Claviton // 31-tone Clavitone // 31-Ddoon Glaveddoon
Zwe Wien, Floßgasse 4
20:15, 8:15 PM

01

03
-


30. 3. 2022
VINCENT PONGRACZ, GEORG VOGEL & LUKAS KÖNIG
Rhiz Wien / Vienna / Vean
-

18. 3. 2022

Aufnahme Ö1 14:00 Uhr
NATURSTIMME - Stimme/Unstimme
Hörspiel von und mit Martin Leitner (Aufnahmen und Tongestaltung), Bodo Hell (Text und Stimme) sowie Georg Vogel (Claviton)

01

02
03
4
05
06
06

Fotos: Julia Herzog

10
09
c gv
-

7. 3. 2022
GERALD PREINFALK, GEORG VOGEL & VALENTIN DUIT
Gerald Preinfalk: Sax // Saggs
Georg Vogel: 31-Ton Clavitone // 31-tone Clavitones // 31-Ddoon Glaveddoone
Valentin Duit: Schlagzeug // drumset // Dsaegl
Zwe Wien, Floßgasse 4,
20:15, 8:15 PM
-

4. 3. 2022
+ GERALD PREINFALK, MILOŠ TEODOROVSKI, FRANZ SCHADEN & JOHNATHAN SARIKOSI
Tristano @ Lieber eine Klarinette Zyklus Muth Wien
-


26. 2. 2022
+ ŠTEPAN FLAGAR, CHRISTOPHER PAWLUK,
PIŠTA BARTUS &
VLADIMIR KOSTADINOVIĆ

@
Zwe Wien, Floßgasse 4,
20:15, 8:15 PM
-


29. 1. 2022
Public Domain Porgy & Bess 04.01.2022 - 31.01.2022
https://porgy.at/events/10753/

01

FINNISSAGE Claviton-Ausstellung

GEORG VOGEL CLAVITON SOLO
@
Strenge Kammer 19:00 Uhr
https://porgy.at/events/10754/

01

02

c ifke

05

Präsentiert wird ein speziell zusammengestelltes Programm für das neugebaute elektrische Claviton mit 31 Tönen in der Oktave.
Dabei werden verschiedenartige Erkundungen des enharmonischen Tonraumes unternommen:

18

17

Zum einen Repertoire für 31-Ton oktav-variante Ausschnitte welche auch im Ensemble Dsilton schon als Basis für diverse Kompositionen dienten und welche auch die tonale Basis des 2018 erschienenen Solo Klavier Albums live at Moers Festival darstellen.

16

15

13

Des weiteren auch die enharmonische Interpretation von für 12EDO konzipierter Klaviermusik, welche mittels der drei Kategorien diatonisch, chromatisch, enharmonisch intoniert wird; dabei insbesondere mit Blick auf die spektralen Möglichkeiten des verwendeten gleichstufigen 31-Tonsystems.

21

20

Und schließlich werden auch Werke präsentiert, welche speziell am und für Claviton komponiert wurden und dabei die faszinierenden kombinatorischen Möglichkeiten der einunddreissigfachen Transponierbarkeit jeder Intervallkategorie als Motto haben.


10

11

185

06

7

4

c Eckhart Derschmidt

Programm:
Dsiakans II, en-zug, Semmbbae, Iduorsd, Felfed, Dunst, Lill & Huhuh


01

c Wolfgang Gonaus
-

23. - 24. 1. 2022
Studio + FLOWER
-

20. 1. 2022
+ CHRISTOPHER PAWLUK, PISTA BARTUS & MATHEUS JARDIM
@ zwe
-

18. 1. 2022
GEORG VOGEL &
PHILIPP GERSCHLAUER

@ Strenge Kammer 19:00 Uhr
https://porgy.at/events/10756/

INTERLUDE Claviton-Ausstellung
Public Domain Porgy & Bess 04.01.2022 - 31.01.2022

https://porgy.at/events/10753/

Zum ersten Male treffen hier in Wien Georg Vogel und Philipp Gerschlauer aufeinander. Gemeinsam werden sie enharmonisch/mikrotonale Lied-Interpretationen präsentieren.
Dabei findet eine gemeinschaftliche Auseinandersetzung mit verschiedenartigen Zugänge zu Stimmungs-relevanten Thematiken statt; Reinstimmung, einunddreissigfache und hundertachtundzwanzigfache Oktavteilung werden hierbei als Tonmaterialsbasis eines interagierend improvisatorischen Dialoges dienen.

-


8. 1. 2022
Ausstellungsneuzugang M-Cl 64D:

01
02
03
04
-

7. 1. 2022
+ STEPAN FLAGAR, PISTA BARTUS & VALENTIN DUIT
@ zwe
-


4. 1. 2022

01

Public Domain Porgy & Bess 04.01.2022 - 31.01.2022

https://porgy.at/events/10753/

18:00 Uhr
VERNISSAGE Claviton-Ausstellung

Präsentiert werden die neuen Claviton Tasteninstrumente von Georg Vogel. Dabei werden unterschiedliche Exemplare und diverse Prototypen dauerhaft mit Erklärungen und Klangbeispielen ausgestellt sowie bei drei Konzerten in der Strengen Kammer zu hören sein.

01


02


03

03

05

06

07
09

08

Hauptmerkmal der Claviton Tasteninstrumente ist die vieltönig/mikrotonale Tastatur mit mehrfach geteilten Obertasten zur Ermöglichung der enharmonischen Differenzierung als eigenständige Tonhöhen; Cis ist ungleich Des!
Dabei wird eine Tradition wieder aufgegriffen welche an Cembali und Orgeln eine erste Blütezeit im 16. und Anfang des 17. Jahrhunderts erlebte und danach in Vergessenheit geriet. Bei den Clavitonen wird diese Tastenaufteilung erstmals bei elektrischen und digitalen Klangerzeugungsarten angewandt wofür ein spezielles Design entwickelt wurde.
Teil der Ausstellung ist neben den Clavitonen selbst eine kommentierte Dokumentation der Bauprozesse, die Austellung ausgewählter Prototypen, Darstellungen zur Vermittlung theoretischen Hintergrundwissens zu den Thematiken Proportionslehre, Stimmung und Instrumentenkunde sowie audio-visuelle Präsentationen bisheriger musikalischer Verwendungen.


DSILTON ANALOG

@ Strenge Kammer 19:00 Uhr
https://porgy.at/events/10755/

Dsilton, die Band von Georg Vogel, David Dornig und Valentin Duit wird an diesem Abend erstmals mit rein analogen 31-Ton Instrumenten zu hören sein. In Bezug auf die Tasten ist dabei das besaitete neue elektrische Claviton im Einsatz- zusammen mit der achtsaitigen elektrischen 31-Ton Gitarre von David Dornig.
Die Musik von Dsilton erklingt in viel-tönigen Stimmungen mit groovenden, modulierenden Rhythmen in energiegeladenen Arrangements.
Im aktuellen Programm werden Werkzyklen von Georg Vogel und David Dornig miteinander verschränkt.

001

002

004

Bei verschiedensten Herangehensweisen an Komposition und Improvisation wird immer eine gemeinsame Basis geteilt: komplexe Rhythmik und die erweiterte Klangpalette der 31-Ton Stimmung.
Dabei spannt sich der Bogen von enharmonisch verschränkten Improvisationsformen über 31-Ton serielle Komposition bis hin zu Arrangements aus verarbeiteten Feldaufnahmen.

15

c Wolfgang Gonaus
-